IST “NATURTRÜBES” OLIVENÖL BESSER?

Das frische unmittelbar ab Presse, ungefilterte Öl schmeckt sicher intensiver nach Frucht, da dann noch Fruchtreste und Fruchtwasser sowie Enzyme enthalten sind, die Aromen enthalten. Für eine Abfüllung in Flaschen und Aufbewahrung eignet sich solches Öl jedoch nicht, denn die genannten Bestandteile beginnen das Olivenöl schon nach bereits kurzer Zeit zu zersetzen und es wird schließlich ranzig und riecht scharf. Ein qualitativ gutes Olivenöl, das für den Handel in Flaschen abgefüllt ist, sollte deshalb nicht naturtrüb sein sondern gut gefiltert.

Leave a Comment

Your email address will not be published.